Familienforschung

Möchten Sie mehr über Ihre Vorfahren und Vorfahrinnen wissen? Ich kann Ihnen dabei helfen oder die Recherche gleich ganz übernehmen.

Familienforschung ist nicht immer einfach. Wo findet man überhaupt Unterlagen wie z.B. Kirchenbücher? Und was, wenn sie in Kurrentschrift geschrieben sind oder auf Lateinisch? Wenn die Namen anders geschrieben sind, als wir es uns gewohnt sind, wenn Familiennamen fehlen? Welche anderen Quellen ausser Kirchenbüchern gibt es? Und all das braucht Zeit, manchmal sehr viel Zeit.

Im Laufe der Recherchen für meine Romanserie «Bergünerstein» habe ich einen ausgeklügelten genealogischen Spürsinn entwickelt und mir die nötigen Sprach- und Schriftkenntnisse angeeignet. Ich bin geübt darin, Informationen zu Personen aus verschiedenen Archiven und Quellen zusammenzuführen, beispielsweise aus einem Ehebuch, einem Steuerregister und dem Rechnungsbuch einer Gemeinde. So könnten Sie nicht nur die Namen Ihrer Familienmitglieder in früheren Jahrhunderten erfahren, sondern auch etwas über deren Vermögensverhältnisse oder Berufstätigkeit.

Falls Sie Interesse haben, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme!

 

Impressum